Karl Görke für seine langjährige ehrenamtliche Arbeit in Witten geehrt

Karl Görke wurde am Dienstag, 10.3.2020, in Witten vom Kreis und Kreissportbund für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt.

Mit ihm standen fünf weitere Engagierte auf der Bühne der Stadtwerke und wurden durch Landrat Olaf Schade, Hans Pechtel und Dirk Engelhard vom KSB für ihre Arbeit gewürdigt. Karl Görke ist seit über 50 Jahren Schatzmeister des 1.JJJC Hattingen und seit drei Jahren ist er im Vorstand des Stadtsportverbandes Hattingen ebenso der Wächter über die Zahlen. "Die Zahlen müssen stimmen", so der Anspruch von Karl Görke. Der Stadtsportverband schließt sich dem Dank an!


Bilder